Home Menü

Threema auf neues iPhone übertragen

Apple macht es iPhone-Nutzern über die hauseigene iTunes-Software sehr einfach von einem älteren iPhone Modell auf ein neueres umzusteigen. Wenn Sie allerdings den sicheren Messenger Threema nutzen, dann nutzt Ihnen dieses Backup nur teilweise etwas, denn die sogenannte Threema ID wird im Apple Backup im Standard nicht gesichert. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie auch Threema problemlos auf Ihr neues iPhone übertragen.

Vor kurzem erging es mir genau so: Ich bin von einem iPhone 4S auf ein iPhone 5S umgestiegen und nutzte dabei wie üblich die Backup- und Wiederherstellungsfunktion von iTunes um alle meine Daten und Apps auf das neue iPhone zu übertragen. Leider musste ich aber leidvoll feststellen, dass meine Threema ID nicht auf das neue iPhone übertragen wurde. Realisiert habe ich das allerdings erst, als ich am neuen Gerät in Threema bereits ein neues Schlüsselpaar (und somit auch eine neue Threema ID) generiert hatte. Als ich anschließend mit meinen üblichen Kontakten kommunizierte – die Kontakte und Nachrichten waren noch vorhanden – bekam ich fragende Rückantworten, wer ich den sei, denn meine Threema ID ist nicht bekannt. Was war passiert?

Ich unterlag dem Trugschluss, dass meine Threema ID ebenfalls über das iTunes-Backup bzw. iCloud-Backup wiederhergestellt wird. Dies ist allerdings nicht der Fall, den lediglich die Kontakte und Nachrichten können über das Backup wiederhergestellt werden. Die Threema ID hingegen muss separat gesichert und wiederhergestellt werden. Nun hatte ich zwar noch alle meine Kontakte und Nachrichten, jedoch war meine alte Threema ID weg und noch dazu eine neue vorhanden. Das war nicht geplant und ist noch dazu etwas peinlich, weshalb eine Lösung her musste.

Backup der Threema ID am alten iPhone erstellen

Glücklicherweise hatte ich mein altes iPhone 4S noch, wo man grundsätzlich auch ohne SIM-Karte auf die verschiedenen Apps – darunter auch Threema – zugreifen kann. Um nun die alte Threema ID nachträglich zu sichern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie Threema auf Ihrem alten iPhone und navigieren Sie im Menü zum Punkt „Meine ID“
  2. Wählen Sie anschließend den Punkt Backup.
  3. Im nächsten Schritt vergeben Sie ein Passwort für das Backup und bestätigen dieses auf der nächsten Maske erneut.
  4. Im letzten Schritt wird Ihnen das Backup angezeigt. Dieses können Sie später wahlweise per mehrzeiligem Zahlencode oder via QR-Code am neuen iPhone importieren. Es ist zu beachten, dass es sich hier lediglich um ein Backup Ihrer Threema ID (nicht mehr und nicht weniger) handelt.
    Tipp: Erstellen Sie bereits frühzeitig ein Backup Ihrer Threema-ID und wählen Sie im obig gezeigten Dialog wahlweise die Option In Geräte-Backup mitaufnehmen um Ihre Threema-ID zukünftig gleich via iTunes/iCloud-Backup wiederherzustellen.

Neue Threema ID löschen und alte Threema ID wiederherstellen

Nachdem die alte Threema ID gesichert wurde, sollten Sie gleich die neu generierte Threema ID wieder löschen, damit neue Kontakte Sie nicht fälschlicherweise auf der neuen Threema ID kontaktieren. Gehen Sie dabei wie folgt vor, falls Sie bereits Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse mit der neuen Threema ID verknüpft haben:

  1. Öffnen Sie die Webseite https://threema.ch/de/support/unlink.php
  2. Tippen Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer sowie das Captcha in die dafür vorgesehenen Felder ein und bestätigen Sie mit Verknüpfung aufheben
  3. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail oder SMS mit einem Link. Öffnen Sie diesen und bestätigen Sie noch einmal die Aufhebung der Verknüpfung Ihrer neuen Threema ID.

Sobald die Verknüpfung wieder aufgehoben ist, können Sie die neu erstellte Threema ID endgültig löschen:

  1. Starten Sie Threema auf Ihrem neuen iPhone und navigieren Sie im Menü zum Punkt „Meine ID“.
  2. Tippen Sie auf ID löschen.
  3. Bestätigen Sie anschließend zweimal, dass Sie die Threema ID wirklich löschen möchten.
  4. Ihre neue Threema ID ist nun wieder gelöscht. Beenden Sie im letzten Schritt die Threema App und starten diese erneut.

Sobald die Threema App wieder gestartet ist, werden Sie mit dem Startbildschirm der App begrüßt, welcher Sie zur Generierung eines Schlüsselpaares auffordert. Das machen Sie in diesem Fall aber nicht, sondern wählen in der linken oberen Ecke den Punkt Wiederherstellen.

In der darauffolgenden Bildschirmanzeige haben Sie nun die Möglichkeit entweder den mehrzeiligen Zahlencode (den Sie beim Backup Ihres alten iPhone generiert haben) einzugeben oder direkt über den Menüpunkt Scannen den QR-Code von Ihrem alten iPhone zu scannen.

Sobald dieser Vorgang erfolgreich war, sind Sie wieder im Besitz Ihrer alten Threema ID und können mit dieser wieder ganz normal mit Ihren Kontakten kommunizieren.

Fazit

Sicherheit hat ihren Preis, die leider oftmals auf Kosten der Usability und letztlich des Nutzers realisiert werden muss. Dies ist auch hier der Fall, sofern der Anwender nicht bereits im Vorfeld ein Backup seiner Threema ID angelegt hat oder dieses vielleicht sogar in das iTunes/iCloud-Backup miteingeschlossen hat. Glücklicherweise ist die eigene Threema ID bei einem Umstieg auf eine neues iPhone nicht gänzlich verloren, sofern man noch das alte Gerät inklusive Daten besitzt. Mit ein paar zusätzlichen Schritten kann dann auch die alte Threema ID wieder auf das neue iPhone übertragen werden.

Getestet mit einem iPhone 4S, iPhone 5S unter iOS 8.1(.1) und Threema 1.9(.6)

Veröffentlicht von Josef Seidl

Josef Seidl hat an der TU München und der Stanford University Wirtschaftsinformatik (M.Sc.) studiert. Er ist begeistert von Technik und schätzt performante Webseiten. In seiner Freizeit unternimmt er gerne Wandertouren und lässt sich von fremden Orten inspirieren. Zu finden ist er auch bei XING und privat bei Twitter.